+++  Die nächsten Ansetzungen  +++     
     +++  1. beendet Sieglosserie, Zweite behält einen Punkt  +++     
     +++  Wir gratulieren im Juni zum Geburtstag:  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

1. holt Auswärtspunkt, 2. unterliegt Spitzenreiter, D-Junioren erneut auswärts erfolgreich

14.05.2022

Am heutigen Sonnabend musste unsere 2. Männermannschaft zum Spitzenreiter nach Ebersbach reisen, während unsere 1. Männermannschaft in Hagenwerder bei der dortigen Spielgemeinschaft zu Gast war.

 

Das Spiel der 2. Mannschaft war trotz der deutlichen Niederlage von einer guten Spielanlage unserer Mannschaft geprägt, mit der man auch etwas Gefahr für das gegnerische Tor erzielen konnte. Leider fehlte dann im Abschluss die notwendige Schlagkraft und das Glück. Am nächsten Sonnabend ist dann Oberseifersdorf zu Gast, Anstoß ist 13:00 Uhr in Oberoderwitz.

 

Unsere 1. Mannschaft in Hagenwerder zunächst mehr vom Spiel und auch die richtige Idee, über die Außen zum Erfolg zu kommen. Leider war dies zunächst nicht von Erfolg gekrönt, was zum einen am sehr gut mitspielenden und auch reagierenden Torwart der Gastgeber lag, zum anderen aber auch an der mangelnden Zielgenauigkeit unserer Abschlüsse oder überhaupt am Willen, rechtzeitig den Abschluss zu suchen, lag. Trotzdem gingen wir durch den Kapitän mit 0:1 in Führung und nahmen diese in die zweite Halbzeit mit. Doch während unserer Angriffsbemühungen wurde leider immer wieder die Ordnung im Defensivverhalten durcheinander gebracht, sodass immer öfter eine Überzahlsituation für den Gegner in unserer Hälfte entstand. Nach einer Ecke senkte sich der Ball dann unhaltbar ins lange Eck zum 1:1. In der Folge gab es noch mehr Strafraumszenen für den Gastgeber, die auch zu brenzligen Situationen führten. Zunächst blieb der Pfiff bei einer leichten Berührung im Strafraum noch aus, doch fünf Minuten später zeigte der gut und sicher leitende Schiri nach einem klaren Foulspiel auf den Punkt. Der Elfer wiederum schlug unhaltbar für den Schlussmann im rechten oberen Dreiangel ein und bedeutete die Führung für Hagenwerder. Doch die Mannschaft gab nicht auf, hatte trotz andauernder Unordnung im Mittelfeld gute Chancen, an denen maßgeblich der zur Halbzeit ins Spiel gekommene D. Gebauer beteiligt war, und erzielte letztendlich verdient durch unseren Kapitän den Ausgleich zum 2:2-Endstand.

Am kommenden Sonnabend geht es dann nach Olbersdorf, die am heitigen Tage dem Spitzenreiter einen Punkt abringen konnten. Anstoß ist 15:00 Uhr.

 

Unsere D-Junioren-Spielgemeinschaft gewann in einem vorgezogenen Punktspiel mit 0:6 in Dittersbach gegen den EFV.