+++  Die nächsten Ansetzungen  +++     
     +++  Männer scheiden im Pokal-Achtelfinale aus  +++     
     +++  Fahrt zum Pokal-Achtelfinale nach Schönau-Berzdorf  +++     
     +++  Wir gratulieren im Oktober zum Geburtstag:  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Männer mit Heimsieg, Nachwuchs auswärts ohne Punkte

21.09.2019

Männer

 

Im heutigen Heimspiel war die SG Rotation aus Oberseifersdorf zu Gast. Der Absteiger aus der Kreisliga hatte zu Beginn der Spielzeit einige Probleme, in der Kreisklasse Fuß zu fassen, was uns aber nicht verleiten sollte, das Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen. So gingen die Hausherren von Beginn an konzentriert auf das Trainingstor zu Werke und arbeiteten sich nach einer Abtastphase einige Chancen heraus. Den ersten Torerfolg verbuchte dann allerdings Marc Böhme für sich, der einen Foulelfmeter, verursacht an M. Schwarz, ganz sicher in den Maschen unterbrachte. Nur zwei Minuten später legte der eben noch gefoulte selbst nach, indem er sich quer zum 16er in Schussposition brachte und das Spielgerät aus der Drehung ins lange Eck beförderte. Der Doppelschlag saß erstmal und in der Folge ergaben sich weitere Chancen, die leider nicht genutzt werden konnten. In den letzten Minuten der ersten Hälfte kam dann der Gast immer besser ins Spiel und wurde auch gefährlich. Zwei Unsicherheiten in der Hintermannschaft der Gastgeber konnten sie aber nicht nutzen.

Im zweiten Durchgang ging das Spiel weiter in Richtung Oberseifersdorf, obgleich die Gegenstöße der Gäste zumindest bis zum Strafraum stets gefährlich blieben. Mit dem 3:0 durch O. Müller in der 67. Spielminute war die Partie dann entschieden. Der Ehrentreffer für die Gäste fiel in der 83. Minute durch einen unnötigen Foulelfmeter. Die verbleibende Zeit reichte aber nicht mehr aus, um den Heimsieg noch in Gefahr zu bringen. Erfreulich war auch die wieder große Zuschauerkulisse.

 

A-Junioren

 

spielfrei

 

D-Junioren

 

Unsere D-Junioren-SpG mit Oberc und Herrnhut unterlag in Oderwitz mit 11:1. Den Ehrentreffer erzielte der Ruppersdorfer N. Hieronymus.

 

E-Junioren

 

Unsere E-Junioren-SpG unterlag in Oppach gegen die SpG Neusalz/Oppach mit 12:4. Alle Tore für unsere Spielgemeinschaft erzielte B. Fichtner (TSV).

 

G-Junioren

 

F. Neitsch vertrat unsere Farben beim zweiten Turniertag mit der SpG Seifhennersdorf/Leutersdorf/Ruppersdorf.